Kontaktdaten:

BiVital

Elf Stücken 5
49324 Melle

Tel. 05422/605 89 36
Fax 05422/605 89 37

E-Mail birgit@bivital.net

ADIPOSITAS

Bewegungs- und Aktivierungsprogramm für übergewichtige Erwachsene
– Funktionelles Training mit dem eigenen Körper

Durch die Zunahme an Gewicht verstärken sich bei vielen Menschen die Risikofaktoren für die Entstehung von Herz-Kreislauferkrankungen (insbesondere Herzinfarkte, Schlaganfälle), Krankheiten des Skeletts, der Muskeln und des Bindegewebes und von psychischen/psycho- somatischen Krankheiten.
Bei vielen ist die Ursache dafür Bewegungsarmut und intensive kalorienreiche Nahrung.

Das Konzept
Bewegungs- und Aktivierungsprogramm für übergewichtige Erwachsene – Funktionelles Training mit dem eigenen Körper soll den Teilnehmenden einerseits den Hintergrund aufzeigen, warum sie regelmäßige Bewegung für ihre psychische und physische Gesundheit brauchen. Andererseits soll der Kurs Hintergrund- und Effektwissen vermitteln.

Dies bedeutet, sie erfahren, wie unterschiedlich sich Bewegung durchführen lässt und welche Vorteile sich daraus langfristig ergeben können.

An wen richtet sich der Kurs?

  • an Frauen und Männer ab 18 Jahren mit sehr starkem Übergewicht (Adipositas)
  • an Personen, die o.g. Risikofaktoren vorbeugen möchten oder diese bereits aufweisen
  • an Personen mit Adipositas, die in der Gruppe ihresgleichen aktiv werden und gesund abnehmen möchten

Kursziele

  • Stärkung physischer Gesundheitsressourcen (insbesondere die Faktoren gesundheitsbezogener Fitness, Ausdauer, Kraft, Dehnfähigkeit, Koordinationsfähigkeit, Entspannungsfähigkeit)
  • Stärkung psychosozialer Gesundheitsressourcen (insbesondere Handlungs- und Effektwissen, Selbstwirksamkeit, Stimmung, Körperkonzept, soziale Kompetenz, Einbindung)
  • Vorbeugung bzw. Verminderung der Risikofaktoren
  • Bewältigung von psychosomatischen Beschwerden und Missbefindenszuständen
  • Vermittlung von positiven Bewegungserlebnissen in der Gruppe
  • Aufbau von und Bindung an gesundheitsorientierte Aktivität
  • Unterstützung der Gewichtsabnahme

Kursinhalte

  • Übungen zur Körperwahrnehmung und -erfahrung
  • Einfache Übungen zur Erhaltung bzw. Förderung der funktionellen Gesundheit
  • Übungen zur Verbesserung der Ausdauer, Kraft, Dehnfähigkeit, Koordinations-fähigkeit mit Hinweisen zur Belastungsdosierung und Belastungsanpassung
  • Entspannungsübungen
  • Maßnahmen zur Unterstützung der Integration des Gelernten in den Alltag
  • Vermittlung von Hintergrund- und Effektwissen (u.a. gesundheitsförderliche Wirkung von Bewegung und Entspannung, Empfehlungen zur Ernährungsberatung)

Dieser Präventionskurs wird von den gesetzlichen Krankenkassen und einigen privaten Krankenversicherungen bezuschusst.

Kursdauer: 10 x 60 Minuten
Kursgebühr: 120 Euro
Termine >